Fireland Foods eröffnet neuen Standort in St. Pölten und vertraut dabei ganz auf Hallenbau von ATC.

Ein junger und innovativer Betrieb aus dem Mostviertel will von seinem neuen Standort in St. Pölten auch Europa erobern. 2007 startete das Unternehmen mit sechs Chili-Pflanzen in Ruprechtshofen. Aufgrund des starken Firmenwachstums und der immer größer werdenden Platznot suchte Richard Fohringer nach neuen Standortmöglichkeiten und wurde in St. Pölten fündig. In der Teslastraße wird seit April 2016 am neuen Firmenstandort mit einer Fläche von rund 450 Quadratmeter Nutzfläche gebaut. Die Idee stammte von Richard Fohringer selbst. Einen kongenialen Partner in der Umsetzung des Projektes fand er in ATC Generalunternehmungen. Ein innovativer Unternehmer und ein erfahrener Partner im Hallenbau, diese Zusammenarbeit entpuppte sich rasch als perfektes Gespann.
 
Eine Vielzahl fertig gestellter Projekte in den Bereichen Gewerbebau und Industriebau, ATC Generalunternehmungen behauptet sich seit mehr als zwei Jahrzehnten österreichweit am Markt. Zu Recht, wie nun auch Richard Fohringer bestätigen kann.
 
Bereits im Herbst 2016 eröffnet die Chili-Erlebniswelt samt Produktion, Vortragsräumlichkeiten, Schaufeld, Führungen und Grillschule. Am neuen Standort wird zudem frischer Chili angebaut und geerntet. Zudem wird es ein innovatives Einkaufskonzept geben. „Mittels Tablet kann während des Besuchs in der Chili-Erlebnis-Welt eingekauft werden“, freut sich Firmengründer Richard Fohringer. 10 bis 15 neue Arbeitsplätze sollen im Zuge des Projekts entstehen. Rund 300.000 Flaschen Chili-Sauce vertreibt Fireland Foods aktuell – Tendenz stark steigend. Nicht zuletzt dank über 40 nationalen und internationalen Prämierungen, von Innovationspreisen über Gesamtsiege bei Chiliawards bis hin zu Top-Platzierungen bei Grillmeisterschaften. Damit ist die Firma einer der weltweit am meisten ausgezeichneten Chiliverarbeiter, die bereits in den USA durch Siege beim Hot-Pepper-Award oder dem Scovie-Award Bekanntheit erlangt hat.

ATC Generalunternehmungen ist bei diesem innovativen Projekt als Generalunternehmer, Generalplaner, beim Bau der Stahlkonstruktion und bei der gesamten Dach- und Wandmontage tätig.
 
ATC, Erfolg Raum geben.


Fireland Foods eröffnet neuen Standort in St. Pölten